Klassik: Musik für die Ewigkeit - Bachs Brandenburgische Konzerte | Video der Sendung vom 18.12.2022 08:00 Uhr (18.12.2022)

Porträt der Flötistin Ana de la Vega.

Musik für die Ewigkeit - Bachs Brandenburgische Konzerte

18.12.2022 ∙ Klassik ∙ NDR
Schriftzug Klassik über einem Cello

Die Brandenburgischen Konzerte von Johann Sebastian Bach gehören zur genialsten Musik, die der Barock zu bieten hat: jedes der sechs Konzerte ist ein Meisterwerk, jedes eine Reise in ein eigenes musikalisches Universum. Wie die "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi sind sie bis heute unglaublich populär, und dennoch wissen wir erstaunlich wenig über die Entstehung. Die in Australien geborene Flötistin Ana de la Vega ist fasziniert von der Sammlung und begibt sich auf eine Spurensuche an den Orten, an denen Bach gelebt und gewirkt hat.


Bild: Screenshot
Video verfügbar:
bis 17.03.2023 ∙ 08:00 Uhr