Menschen hautnah: Die Kinder oder ich? | Video der Sendung vom 04.07.2024 22:40 Uhr (4.7.2024) mit Untertitel

Erzieherin Susanne Kleinschmidt

Die Kinder oder ich?

04.07.2024 ∙ Menschen hautnah ∙ WDR
UT
Ein Unterarm ist in den Himmel gestreckt. An den Fingerspitzen sieht man eine Sonne mit warmen Licht. Rechts von der Hand fliegen viele Vögel.

Im Jahr 2003 verwirklichte Erzieherin Susanne Kleinschmidt ihren Traum: Sie gründete das Kinder- und Jugendheim Manuka als Zuhause für vernachlässigte und heimatlose Kinder. Ihr Ziel: Einen sicheren und geborgenen Ort schaffen, an dem sich alle mit Wertschätzung begegnen. Das Projekt ist ihr "Baby": Alle Energie steckt sie in die Arbeit mit den Kindern, will ihnen Geborgenheit schenken, die sie in ihren Herkunftsfamilien nicht erfahren haben. Seit Beginn hat sie nur ein paar Tage Urlaub gemacht, nun ist sie am Ende ihrer Kräfte. Dieser Film wurde im Jahr 2023 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.


Bild: WDR/Marie Köhler