Bewegende Dokus aus dem Hochwasser-Gebiet: Retten, helfen, aufräumen: Drei Orte nach der Flut | Video der Sendung vom 08.09.2021 11:00 Uhr (8.9.2021) mit Untertitel

Herabgestürzte Teile eingestürzter Häuser  begraben in Blessem ein schwarzes Auto unter sich.

Retten, helfen, aufräumen: Drei Orte nach der Flut

Zwei Männer stehen vor einem vom Hochwasser ruiniertem Haus

Über mehrere Tage hat der WDR für diese Doku Menschen in drei Orten im Westen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe begleitet. In Erftstadt-Blessem verschluckte ein Krater mehrere Häuser, auch das von Sylvia und Christian Schauff. Die Gemeinde Dernau im Ahrtal ist berühmt für ihre Weine. Jetzt sieht es hier teilweise aus wie in einem Kriegsgebiet. Als die Wassermengen den Hof von Christin Vongerichten und ihrem Mann in Bad Münstereifel fluteten, standen ihre 40 Pferde im Wasser. Unter Einsatz ihres Lebens brachten sie sie in Sicherheit. | Dieser Film wurde im Jahr 2021 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.


Bild: picture alliance/Geisler-Fotopress