Monitor: EU-Lieferkettengesetz: Bundesregierung contra Menschenrechte? | Video der Sendung vom 27.10.2022 21:45 Uhr (27.10.2022) mit Untertitel

EU-Lieferkettengesetz: Hande, die ein Etikett in ein schwarzes Shirt nähen

EU-Lieferkettengesetz: Bundesregierung contra Menschenrechte?

27.10.2022 ∙ Monitor ∙ Das Erste
Georg Restle steht vor dem Monitor-Logo im Studio

Minenarbeiter in Afrika, Näherinnen in Asien oder Kinder in Kakao-Plantagen: Noch immer werden Menschenrechte verletzt, damit wir in Europa günstig einkaufen können. Mit einem EU-Lieferkettengesetz soll sich das ändern, die Bundesregierung hat offiziell ihre Unterstützung dafür bekundet. Doch MONITOR-Recherchen zeigen: Ausgerechnet die deutsche Bundesregierung versucht, den Entwurf der EU-Kommission nun deutlich abzuschwächen.


Bild: picture alliance/dpa