Monitor: Flüchtlingsrettung: Handelsschiffe werden Geiseln der EU-Flüchtlingspolitik | Video der Sendung vom 10.09.2020 21:45 Uhr (10.9.2020) mit Untertitel

Ein Migrant sitzt neben einem Zaun des Flüchtlingslagers Moria.

Flüchtlingsrettung: Handelsschiffe werden Geiseln der EU-Flüchtlingspolitik

10.09.2020 ∙ Monitor ∙ Das Erste
Ab 0
ARD/WDR MONITOR Logo der Sendung

Seit fünf Wochen liegt der Tanker "Maersk Etienne" vor Malta. An Bord: 27 Flüchtlinge, die aus Seenot gerettet wurden. Das Schiff darf den Hafen von Malta nicht anlaufen, weil Malta sich für die Flüchtlinge nicht verantwortlich fühlt.


Bild: dpa/Michael Varaklas