Monitor: Putins Bomben in Syrien: Kriegsflüchtlinge zweiter Klasse? | Video der Sendung vom 24.03.2022 21:05 Uhr (24.3.2022) mit Untertitel

Geflüchtete in einem Flüchtlingslager nahe der belarussisch-polnischen Grenze

Putins Bomben in Syrien: Kriegsflüchtlinge zweiter Klasse?

24.03.2022 ∙ Monitor ∙ Das Erste
ARD/WDR MONITOR Logo der Sendung

Mehr als 3,5 Millionen Menschen sind vor dem Krieg aus der Ukraine geflohen. Europa zeigt große Solidarität und Hilfsbereitschaft, EU-Staaten öffnen ihre Grenzen fast bedingungslos. Gleichzeitig werden an den EU-Außengrenzen noch immer Kriegsflüchtlinge zurückgeprügelt oder inhaftiert: Auch Menschen aus Syrien, wo Russland seit Jahren auf Seiten des Diktators Assad kämpft. Bemisst Europa den Schrecken von Putins Bomben mit zweierlei Maß?


Bild: imago images/SNA/Viktor Tolochko