Neonstaub – Die Straßen von St. Pauli: Reeperbahn (S01/E02) | Video der Sendung vom 06.01.2024 20:50 Uhr (6.1.2024) mit Untertitel

In den 70er-Jahren avanciert die Reeperbahn zur Flaniermeile von Touristen, Lebenskünstlern und Kleinganoven.

Reeperbahn (S01/E02)

Fotomontage: Ein Mann spricht auf St. Pauli mit einer Frau, die sich an ein Straßenschild lehnt. Im Hintergrund Autos und Leuchtreklamen bei Nacht.

Die Hamburger Reeperbahn ist die wohl bekannteste Meile Deutschlands: Sie lässt die Zuschauerinnen und Zuschauer in die freizügigen 1970er-Jahre rauschen und Glanz und Schattenseiten des aufblühenden Rotlicht- und Verbrechermilieus rund um den Hans-Albers-Platz entdecken. In einer Seitenstraße der Reeperbahn hat Barfrau Rosi mittlerweile die urige Seemannskneipe ihres Vaters übernommen und in eine Musikbar verwandelt. Währenddessen treibt gleich nebenan in der Kneipe "Zum Goldenen Handschuh" der Frauenmörder Fritz Honka sein Unwesen.


Bild: SWR/Neopol Film
Video verfügbar:
bis 06.04.2024 ∙ 20:50 Uhr