Neues aus Büttenwarder: Büttenwarder op Platt: Lütt un Lütt | Video der Sendung vom 03.12.2022 17:35 Uhr (3.12.2022) mit Untertitel

Szenenbild aus der 41. Büttenwarder-Folge "Lütt un Lütt": Bürgermeister Schönbiehl und Adsche mit Kindern.

Büttenwarder op Platt: Lütt un Lütt

03.12.2022 ∙ Neues aus Büttenwarder ∙ NDR
Logo "Neues aus Büttenwarder" vor Brakelmann (Jan Fedder) und Adsche (Peter Heinrich Brix)

Brakelmann und Adsche sind sich sicher: Mit Kindererziehung lässt sich richtig Nennwert machen. Denn in der Stadt, das haben sie erfahren, stören Kinder oft die Abläufe, fallen auch durch Geräusche auf. Warum also nicht das reichlich vorhandene Brachland nutzen, um dort statt Vieh, das nur Geld kostet und infolge der Krise in der Landwirtschaft nichts einbringt, lieber Kinder weiden lassen? Ihr Konzept jedenfalls, einen Waldkindergarten zu gründen, weckt Schönbiehls Interesse.


Bild: NDR/Nicolas Maack
Video verfügbar:
bis 03.12.2023 ∙ 17:35 Uhr