rbb Retro - Berliner Abendschau: Heinrich Albertz zu Zivilschutzmaßnahmen für Westberlin | Video der Sendung vom 15.10.1965 19:30 Uhr (15.10.1965)

Interview Heinrich Albertz und SFB-Reporter (Quelle: rbb)

Heinrich Albertz zu Zivilschutzmaßnahmen für Westberlin

15.10.1965 ∙ rbb Retro - Berliner Abendschau ∙ rbb Fernsehen
Das "Abendschau"-Studio im Deutschlandhaus 1959 (Quelle: rbb)

Bürgermeister Heinrich Albertz erklärt die neue alliierte Verordnung für Westberlin für den Fall eines bewaffneten Angriffs. Diese Zivilschutzverordnung umfasst Warnsysteme, die Bevorratung der Haushalte und die Errichtung von Schutzräumen und Schutzbauten.


Bild: rbb