Schätze der Welt: Hallstatt, Österreich, Folge 109 | Video der Sendung vom 04.08.2019 06:00 Uhr (4.8.2019)

Es ist heute kaum mehr zu verstehen, was Salz einst bedeutet hat.

Hallstatt, Österreich, Folge 109

04.08.2019 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR
Schätze der Welt

Dieser Film erzählt mit berückend schönen Bildern die Geschichte einer abgeschiedenen Region im österreichischen Salzkammergut. Hier in Hallstatt befindet sich das älteste Salzbergwerk der Welt. Schon zu prähistorischen Zeiten bauten Menschen in einer hoch entwickelten Kultur das weiße Gold ab. Die Zeugnisse ihrer Existenz hat das Salz konserviert. Hallstatt selber konnte wegen seiner Lage zwischen einem See und einem Berg nie sehr groß werden, aber das Salz brachte fortwährenden Wohlstand mit sich. Die Stadt liegt in einer idyllisch schönen Landschaft in den Alpen und lebt heute neben dem Salz auch vom Tourismus.


Bild: SWR, SWR/Telepool -