Magersucht: Wie die Essstörung Arons Leben bestimmte I TRU DOKU | Video der Sendung vom 30.06.2020 17:00 Uhr (30.6.2020) mit Untertitel

Magersucht: Wie die Essstörung Arons Leben bestimmte I TRU DOKU - Thumbnail

Magersucht: Wie die Essstörung Arons Leben bestimmte I TRU DOKU

30.06.2020 ∙ TRU DOKU ∙ funk
UT
TRU DOKU - Teaser

#überlebenskampf #trudoku #funk TRU DOKU über Aron (23), der magersüchtig war. Die Essstörung wurde zur Sucht. Lange versteckte er die Krankheit bis seine Organe versagten und er in Lebensgefahr schwebte. Du willst nichts mehr verpassen? Abonnier uns doch einfach ? http://bit.ly/TRUDOKUABO ? Triggerwarnung: Dieses Video enthält explizite Beschreibung der der Essstörung Anorexia Nervosa (umgangssprachlich: Magersucht) und ihrer Folgen. Gewichtsangaben und Vorher- Nachher- Bilder können Betroffene einer Essstörung triggern. Deshalb verzichten wir in dieser Doku darauf. #überlebenskampf #trudoku #funk Magersucht – eine Mädchen- und Frauenkrankheit? Die lebensbedrohliche Krankheit trifft auch Männer: Aron ist männlich und war magersüchtig. Seine Essstörung fing an, nachdem er als junger Mann alleine nach Berlin zog. Die Stadt verkörperte für Aron Kunst, Kreativität und seine große Leidenschaft: das Schreiben. Doch der Druck, sich in innerhalb der Szene zu vergleichen wird für den jungen Autor, Moderator, Poetry Slammer immer größer. Der tägliche Körper-Check im Spiegel, der Blick auf die Waage und das Kalorien zählen werden zur Belastungsprobe. Das Einkaufen zur enormen Stresssituation: Jedes Lebensmittel wird genauestens begutachtet, ausgewählt und wieder weggelegt. Aron merkt, dass etwas nicht mit ihm stimmt, aber lässt es zu und ignoriert den Hunger. Obwohl sein Körper nach Essen schreit, verheimlicht er sein Gewicht, versteckt seinen dünner werdenden Körper unter mehreren Lagen Kleidung und isoliert sich immer mehr. Er konzentrierte sich solange aufs Hungern bis seine Organe extrem angegriffen sind und seine Freunde Alarm schlagen: Aron schwebt in Lebensgefahr und wird in eine Tagesklinik eingewiesen. Heute geht es Aron besser und er möchte darauf aufmerksam machen, dass Magersucht, Schlankheitswahn und Körperkult auch Männer treffen kann und wie wichtig es ist, sich Hilfe zu suchen. Du leidest unter einer Essstörung und weißt nicht mehr weiter? Hier gibt’s Hilfe: TelefonSeelsorge in Deutschland +49 (0)800 111 0 111 (gebührenfrei) +49 (0)800 111 0 222 (gebührenfrei) BzgA: Beratungsstelle (auch Beratungstelefon, Onlineberatung) und Infos zu Essstörungen: https://www.bzga-essstoerungen.de BzgA: Hilfe für Angehörige von Menschen mit Essstörungen: https://www.bzga-essstoerungen.de/was-koennen-angehoerige-andere-tun/?L=0&contrast=218 Unsere Kolleg*innen von psychologeek haben zum Thema “Essstörungen” ein Video gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=3-bjgd18rt8 Willkommen bei TRU DOKU! Bestimmt kennst du schon die spannenden Reportagen von den Kolleg*innen von follow.me reports, STRG_F, Y-Kollektitv, Die Frage oder reporter. TRU DOKU ergänzt ab jetzt jede Woche die Vielfalt der funk-Formate mit unglaublichen Dokus über verschiedenste Themen. Jeden Dienstag um 17 Uhr gibt es auf unserem Kanal neue Dokus über ganz unterschiedliche Menschen, die aus ihrer Perspektive erzählen, wer sie sind, was sie tun und was s...


Bild: funk
Sender