unicato: Die ganze Geschichte zum Film "Mich vermisst keiner!" | Video der Sendung vom 27.06.2024 00:10 Uhr (27.6.2024) mit Untertitel

Portraitfoto von Erik Lemke

Die ganze Geschichte zum Film "Mich vermisst keiner!"

27.06.2024 ∙ unicato ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UT
Moderator Markus Kavka vor Sendungslogo "Unicato Auf dem schwarzen Hintergrund liegen ein rosafarbenes und ein himmelblaues Rechteck. In ihrer Überschneidung bilden sie ein weißes Quadrat.  Ein weiteres weißes Qudrat hebt das Porträt des Moderators hervor

Der Film von Erik Lemke zeigt das Leben von Evi, einer Transgender-Frau aus der sächsischen Provinz. Im Gespräch teilt der Regisseur seine persönliche Verbindung zu Evi und was ihn zu diesem Film inspiriert hat.


Bild: MDR unicato / Robert Schwarz