Joe Rogan: 100 Millionen Euro für Gelaber?! | WALULIS | Video der Sendung vom 24.08.2020 13:05 Uhr (24.8.2020)

Bild zur Sendung

Joe Rogan: 100 Millionen Euro für Gelaber?! | WALULIS

24.08.2020 ∙ Walulis ∙ funk
Bild zur Sendereihe Walulis.

Joe Rogan - der kiffende Cousin vom Michelin-Männchen. Und: aktuell der vielleicht erfolgreichste Podcaster der Welt! Allein sein Youtube-Channel hat mehr als neun Millionen Abonnenten. Joe Rogan wird so sehr gehyped, dass jetzt sogar die ganz Großen aufspringen: Spotify zahlt ihm jetzt angeblich mehr als 100 Millionen Dollar! Das ist ein echter Coup. Die Spotify-Nutzer können in Zukunft exklusiv dabei sein, wenn Joe Rogan mit seinen Gästen spricht- Und die Gästeliste reicht über Whistleblower Edward Snowden und Hollywood-Stars wie Robert Downey Jr bis hin zu Politikern wie Bernie "ich mache Politik für eine Welt, die ich nicht mehr erleben werde" Sanders. Eine Runde in skurrilerer Zusammensetzung findet man nur in Sidos und Knossis Angelcamp! Bei Joe Rogan sieht man die Gäste anders als in irgendeiner anderen Show: Zum Beispiel, wenn er zusammen mit Elon Musk einen Joint raucht. Ärger kriegt er für seine Podcast-Eskapaden aber kaum. Wie Joe Rogan es geschafft hat, quasi unangreifbar zu werden und was sein Engagement bei Spotify daran ändern könnte - jetzt!


Bild: funk
Sender