WDR Retro ∙ Sport: Internationales Eröffnungsspringen auf der neuen Mattenschanze in Meinerzhagen | Video der Sendung vom 21.09.1964 18:00 Uhr (21.9.1964)

43 Springer aus Norwegen, Österreich, Frankreich, Deutschland und der Schweiz sind ins Sauerland gekommen

Internationales Eröffnungsspringen auf der neuen Mattenschanze in Meinerzhagen

21.09.1964 ∙ WDR Retro ∙ Sport ∙ WDR
Torwart versucht einen Ball abzufangen

97.000 Mark kostete die Sprungschanze aus Kunststoffmatten, die jetzt im sauerländischen Meinerzhagen eröffnet wurde. Die 43 teilnehmenden Skispringer aus Norwegen, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Deutschland zeigten sich angetan von der neuen Anlage, die ideale Trainingsmöglichkeiten auch ohne Schnee bietet. Sieger der Wettbewerbs wurde der Norweger Torgeir Brandtzæg, als bester Deutscher landete Wolfgang Happle auf Platz fünf.


Bild: WDR