wir müssen reden: Wie hat die Flutkatastrophe unser Land verändert? | Video der Sendung vom 02.10.2021 18:00 Uhr (2.10.2021)

Bürger:innen reden mit Alfred Schier

Wie hat die Flutkatastrophe unser Land verändert?

02.10.2021 ∙ wir müssen reden ∙ phoenix
Ab 0
img

Es war eine Jahrhundertkatastrophe. Im Westen Deutschlands zerstörten reißende Flüsse große Teile von Dörfern und Städten. Mehr als 180 Menschen sind in den Fluten ums Leben gekommen. Tausende haben über Nacht alles verloren. Die Politik hat Hilfe versprochen. Kommt diese Hilfe auch an? "Wir müssen reden!" - Die Bürger:innen-Diskussion bei phoenix. Dieses Mal aus Dernau im Ahrtal. Anke Plättner und Alfred Schier sprechen und diskutieren mit betroffenen Bürgerinnen und Bürgern über die Folgen der Katastrophe. Mit dabei sind u.a. auch Günther Kern, Beauftragter der Landesregierung für den Wiederaufbau, und Cornelia Weigand, Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Altenahr.


Bild: phoenix
Video verfügbar:
bis 02.10.2025 ∙ 20:00 Uhr