Wunderschön!: Nördliche Sporaden: Griechenlands grüne Inselwelt | Video der Sendung vom 21.04.2024 20:15 Uhr (21.4.2024) mit Untertitel

Moderatorin Tamina Kallert am Kap Amarandos (Skopelos) – ein Drehort des Kultfilms "Mamma Mia! – das von Einheimischen wegen des klaren, türkisen Wassers auch "das Schwimmbad" genannt wird.

Nördliche Sporaden: Griechenlands grüne Inselwelt

21.04.2024 ∙ Wunderschön! ∙ WDR
Logo der Sendung

Die grüne Inselwelt der nördlichen Sporaden begeistert ihre Besucher mit abwechslungsreicher Natur. Auf den Inseln im Ägäischen Meer erlebt Tamina Kallert griechische Lebensart und kleine Hollywood-Momente; denn auch die Filmindustrie hat bereits die Schönheit der Region für sich entdeckt. Der Name "Sporaden" bedeutet wörtlich "die Verstreuten". Tamina Kallert macht eine Reise über drei der bewohnten Hauptinseln: Skiathos, Skopelos und Alonissos.


Bild: WDR/Beate Höfener
Video verfügbar:
bis 21.04.2029 ∙ 23:59 Uhr