Expeditionen ins Tierreich: Wildes Deutschland: Die Sächsische Schweiz | Video der Sendung vom 23.09.2015 18:15 Uhr (23.9.2015) mit Untertitel

Aufsteigender Nebel verzaubert das Polenztal in der Sächsischen Schweiz.

Wildes Deutschland: Die Sächsische Schweiz

23.09.2015 ∙ Expeditionen ins Tierreich ∙ NDR
Logo Expeditionen ins Tierreich

Tief eingeschnittene Flusstäler und wüstenhafte Felsplateaus: Deutschlands "Grand Canyon" ist die Sächsische Schweiz. Wind und Wasser, Hitze und Frost schufen über Jahrmillionen die einzigartige Landschaft des Elbsandsteingebirges. Seltene Tiere wie Gartenschläfer, Wanderfalken und Schwarzstörche haben sich an das Leben auf und zwischen den Sandsteinfelsen angepasst. Mit außergewöhnlichen Aufnahmen porträtiert dieser Film eines der größten deutschen Naturwunder. Über zwei Jahre lang arbeiteten die Tierfilmer Henry M. Mix, Yann Sochaczewski und Axel Gebauer im Elbsandsteingebirge.


Bild: © NDR/Altayfilm