W wie Wissen: Wasserbüffel und Hochlandrinder - für Klima und Naturschutz | Video der Sendung vom 21.08.2021 14:00 Uhr (21.8.2021) mit Untertitel

Wasserbüffel im Thüringer Moor

Wasserbüffel und Hochlandrinder - für Klima und Naturschutz

21.08.2021 ∙ W wie Wissen ∙ Das Erste
Bild zur Sendung W wie Wissen

Auch Rinder stoßen beim Rülpsen und Pupsen das klimaschädliche Treibhausgas Methan aus. Doch bestimmte Rinderrassen sorgen dafür, dass weniger CO2 in die Umwelt gelangt und die Artenvielfalt erhalten bleibt - oder sogar steigt.


Bild: hr
Video verfügbar:
bis 21.08.2026 ∙ 21:59 Uhr